Die Reglerstation

 

Dieses Gebäude wurde erst 1962 gebaut, ist also ein neueres Gebäude auf dem Gelände.

Hier wurden die Gasmengen und Drücke der verschiedenen Gasleitungen, die ins Stadtnetz gingen, eingestellt und kontrolliert.

Es gibt in Augsburg eine Hochdruckleitung, AF Leitung (Alte Ferngasleitung), Mitteldruckleitung und Niederdruckleitung.

 

Die Reglerstation im Gaswerk
Ansicht von Nordosten
© und Bildquelle: Oliver Frühschütz